Galler Muscaris feinherb Weißwein histamingeprüft Pfalz

Ein perfekt ausbalancierter, hocharomatischer Weißwein mit minimaler, charmanter Restsüße, der so spritzig und lebendig daherkommt, dass die Flasche besser nicht so weit weg gestellt wird...
In der Nase ein herrliches Muskateller-Bouquet mit Blütenduft, reifer Honigmelone, Eukalyptus und feinen orientalische Gewürzen. Im Mund frisch mit herrlichem Schmelz und einem unwiderstehlichen Süße/Säure Spiel.
Die neue und resourcenschonende Rebsorte Muscaris entfaltet hier ihr Potential.

JG 2021 ausgezeichnet mit großem Gold beim Piwi-Weinpreis!

 

Artikelnummer: 34003


9,95 €
13,27 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 10,95 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Galler Muscaris feinherb Weißwein histamingeprüft Pfalz

Ausbau im Stahltank, vier Monate auf der Feinhefe gereift.
Passt gut zu gemischten Rohmilchkäsen mit fruchtig- würzigem Chutney oder Kichererbsensalat mit roten Zwiebeln, Feta, Minze. Gebratene Makrele mit Gelber Beete Orangen Salsa.

Die Analyse ergab einen Histamingehalt von 0,25mg/l.

Die neue pilzwiderstandsfähige Rebsorte Muscaris erspart dem Winzer einigen Aufwand bei der Vorbeugung und Behandlung von Mehltaukrankheiten. Die Rebsorte eignet sich sehr gut für den ökologischen Weinbau und ist geschmacklich der absoluter Überflieger.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Entenbrust mit Galler-Muscaris-Maronen
Zutaten für 4 Personen
250 geschälte Maronen Salz, weißer Pfeffer
500-750 g Rosenkohl 1 EL + 2 EL kalte Butter
2-3 (ca. 700 g) Entenbrustfilets
8 Schalotten oder kleine Zwiebeln
1 EL Zucker 2-3 EL Balsamico-Essig oder Verjus
150-200 ml Galler-Muscaris-Weißwein
Alufolie

Zubereitung:
Rosenkohl putzen und waschen. In 1 EL heißer Butter andünsten, salzen. Mit 400 ml Wasser ablöschen, zugedeckt ca. 15 Minuten garen Entenfilets waschen und trockentupfen. Haut rautenförmig einschneiden, würzen. In einer heißen Pfanne ohne Fett erst auf der Hautseite ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Dann die Fleischseite kurz anbraten. Mit der Haut nach oben in eine Auflaufform legen. Etwas von dem entstandenen Bratfett angießen.
Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten braten Restliches Fett, bis auf 1-2 EL, aus der Pfanne gießen. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Im heißen Bratfett anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit Essig und Galler-Muscaris-Weißwein ablöschen. Maronen darin unter öfterem Wenden ca. 5 Minuten glasieren und nur zart mit etwas Salz würzen. Fleisch herausnehmen und in Alufolie ca. 5 Minuten ruhen lassen. 2 EL Butter in Stückchen unter die Maronen rühren, abschmecken. Entenbrust aufschneiden und alles gemeinsam liebevoll anrichten. Dazu passen Kroketten oder Pommes Dauphine.
Winzerfamilie Galler wünscht guten Appetit!

-----------------------------------------------------------------------------------------

Das Spekulatius-Parfait eignet sich hervorragend als Dessert zu Weihnachten. Es ist nicht nur wahnsinnig lecker und cremig, sondern auch höchst aromatisch durch einen Schuss Galler Muscaris feinherb!

Zutaten
8 - 10 Portionen
300 g Sahne
2 Eiweiß (Gr. M)
85 g Zucker
4 Eigelbe (Gr. M)
75 g Zucker
½ TL Zimt
2 cl Galler Muscaris feinherb
80 g Spekulatius zu feinen Bröseln gehackt
120 g Spekulatius für die Schichten

Die Sahne steif schlagen und kühl stellen. Die Eiweiße mit 85 g Zucker steif schlagen und ebenfalls kühl stellen. Über einem heißen Wasserbad die Eigelbe mit weiteren 75 g Zucker schaumig rühren. So lange rühren, bis eine hellgelbe cremige Masse entsteht. Die Masse sollte ungefähr 80 Grad warm sein. Die Eigelb-Masse leicht abkühlen lassen und erst die geschlagene Sahne unterheben, dann das Eiweiß unterheben und zum Schluss den Zimt und die 2 cl Galler Muscaris feinherb einrühren.
80 g Spekulatius zu feinen Bröseln gehackt
120 g Spekulatius für die Schichten
Die Spekulatiusbrösel in die Parfait-Masse mischen. Eine Kastenform (27 x 13 x 6,2 cm) mit Frischhaltefolie auslegen und immer abwechselnd mit der Parfait-Masse und den Spekulatius-Keksen schichten. Mit der Parfait-Masse beginnen und abschließen. Mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht in die Gefriertruhe stellen. Dann direkt zum Servieren in Scheiben schneiden.
Dazu servieren Sie ein Glas gut gekühlten Galler Muscaris feinherb, ausgezeichnet mit großem Gold beim Piwi-Weinpreis und die Geschmacksexplosion am Gaumen ist perfekt!

 

 


Inhalt: 0,75 l
Weingut: Galler
Anbauverband: Bioland
Anbaugebiet: Pfalz
Rebsorte: Muscaris
Geschmack: feinherb
Jahrgang: 2021
Trinkreife: jetzt bis + 5 Jahre
Histamingehalt: 0,25mg/l
Alkoholgehalt (% vol): 12%
Säuregehalt: 6,3 g/l
Restzucker: 13,3 g/l
Verschluss: Kork
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Weingut Galler |Bissenheimer Str. 13 |67281 Kirchheim/Weinstraße
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de