Galler Sauvignac FEODORA trocken Weißwein QbA Pfalz

Wir sind hier im Top-Segment der Gallers. Die Feodora wurde spontan im Eichenfass vergoren und reifte lange auf der Feinhefe. Aus der Selektion und späten Lese der besten Sauvignac-Trauben des Weingutes ist ein dichter Wein mit großer Fülle und Komplexität entstanden. 
In der Nase balsamig, fruchtig, reif und schmeichelnd nach Mirabelle und Maracuja duftend, nach Sommerblütenhonig, ätherischen Kräuter, Fenchel und Lavendel, etwas Lakritz... Herrliche Tiefe. Im Mund ist dieser Wein sehr präsent, stoffig und von cremiger Struktur.
Die Namen der Leininger Landgrafen und -Gräfinnen tragen die Spitzenweine als Hommage an das Land, das Familie Galler hier bewirtschaften darf.

Zu diesem Wein mit seiner kräftigen Art bieten sich allerhand Speisekombinationen: Gerösteter grüner Spargel mit geschmolzenen Kirschtomaten, abgeschmeckt mit Knoblauch und Ahornsirup, oder kross auf der Haut gebratenes Hühnchen in Weißweinjus

Artikelnummer: 34005


15,95 €
21,27 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Galler Sauvignac FEODORA trocken Weißwein QbA Pfalz

 

Sauvignac? Nie gehört? Kein Wunder, denn diese Rebsorte befindet sich erst seit wenigen Jahren im Anbau. Die Qualitäten sprechen für sich, denn die Rebsorte ist größtenteils aus Riesling und Sauvignon Blanc gezüchtet.
Ausbau im Stahltank, vier Monate auf der Feinhefe gereift. Nur grob filtriert. Ohne Schönungsmittel hergestellt.

Im Weinberg ist der Sauvignac viel robuster gegenüber Mehltaukrankheiten als herkömmliche Rebsorten - so muss der Winzer seltener durch den Weinberg fahren und spart sich und der Umwelt Ressourcen.


Inhalt: 0,75 l
Weingut: Galler
Anbauverband: Bioland
Anbaugebiet: Pfalz
Rebsorte: Sauvignac
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2021
Trinkreife: jetzt bis + 5 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 12%
Säuregehalt: 8,5 g/l
Restzucker: 6,5 g/l
Verschluss: Kork
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Weingut Galler |Bissenheimer Str. 13 |67281 Kirchheim/Weinstraße
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de