Kostenlose Lieferung ab 95€ in DE
Alle Produkte am Lager
100% Bio
Produktdetails anzeigen
Kühn Hallgarten Riesling ALTE REBEN 2021 trocken MAGNUM

Kühn Hallgarten Riesling ALTE REBEN 2021 trocken MAGNUM

Bio
Artikelnummer: 05005-21M

1,5L Magnumflasche!
Der "Alte Reben" ersetzt den "Rheinschiefer" der vergangenen Jahre. Das Lagenportfolio gegenüber dem "Rheinschiefer" ist leicht verändert, etwas weniger Schiefer, dennoch aus Lagen mit dem gleichen, etwas kühleren Mikroklima für unvergleichliche Eleganz. Dazu ein enormer mineralischer Druck am Gaumen - eine bemerkenswert gelungene Verfeinerung aus genialem Gespür für ihre Lagen und ihre Reben. Bei den Kühns ist die Perfektion geflügelt und legt sich wie ein feines Netz über Reben und Weinberge. Im Keller wird mit diesem Wissen gestaltet und erschaffen.

Die Entscheidung für diesen Wein fiel während der Lese im Weinberg. Alte Reben - wie in den Hallgartener Parzellen - sind ein großer Schatz. Mit der Souveränität vieler durchlebter Jahrgänge bringen sie Trauben voller Energie und unvergleichlicher geschmacklicher Tiefe. Stofflichkeit und Eleganz sind hier fest vereint.

Die Reben sind alle über vierzig Jahre alt und stehen in den klassifizierten Lagen Jungfer, Schönhell und Würzgarten auf großartigen Böden - zum Teil einer Melange von Kiesel und Phyllit. Durch die höhere Lage ist die Reifeentwicklung hier etwas verzögert im Vergleich zu den Oestricher Weinbergen, was den Trauben eine eigene geschmackliche Klangfarbe gibt.

Seine Frucht ist hell und klar, gelbfruchtig, mit griffiger Struktur und positiver Strahlkraft, die sich von der Zunge bis in die Zehenspitzen überträgt.

100 % Handlese, schonende Ganztraubenpressung, spontane Gärung mit den natürlichen Hefen, Ausbau auf der Vollhefe bis Ende März im großen Holzfass.

  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
44,00 €
29,33 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

1,5L Magnumflasche!
Der "Alte Reben" ersetzt den "Rheinschiefer" der vergangenen Jahre. Das Lagenportfolio gegenüber dem "Rheinschiefer" ist leicht verändert, etwas weniger Schiefer, dennoch aus Lagen mit dem gleichen, etwas kühleren Mikroklima für unvergleichliche Eleganz. Dazu ein enormer mineralischer Druck am Gaumen - eine bemerkenswert gelungene Verfeinerung aus genialem Gespür für ihre Lagen und ihre Reben. Bei den Kühns ist die Perfektion geflügelt und legt sich wie ein feines Netz über Reben und Weinberge. Im Keller wird mit diesem Wissen gestaltet und erschaffen.

Die Entscheidung für diesen Wein fiel während der Lese im Weinberg. Alte Reben - wie in den Hallgartener Parzellen - sind ein großer Schatz. Mit der Souveränität vieler durchlebter Jahrgänge bringen sie Trauben voller Energie und unvergleichlicher geschmacklicher Tiefe. Stofflichkeit und Eleganz sind hier fest vereint.

Die Reben sind alle über vierzig Jahre alt und stehen in den klassifizierten Lagen Jungfer, Schönhell und Würzgarten auf großartigen Böden - zum Teil einer Melange von Kiesel und Phyllit. Durch die höhere Lage ist die Reifeentwicklung hier etwas verzögert im Vergleich zu den Oestricher Weinbergen, was den Trauben eine eigene geschmackliche Klangfarbe gibt.

Seine Frucht ist hell und klar, gelbfruchtig, mit griffiger Struktur und positiver Strahlkraft, die sich von der Zunge bis in die Zehenspitzen überträgt.

100 % Handlese, schonende Ganztraubenpressung, spontane Gärung mit den natürlichen Hefen, Ausbau auf der Vollhefe bis Ende März im großen Holzfass.

Flasche(n)

Die Rebsorte

Riesling

Die globale Weinwelt schaut neidisch auf unsere Rieslinge. Nirgendwo gedeiht Riesling so gut wie in Deutschland. Riesling ist sehr vielseitig und kann in verschiedenen Weinstilen verwendet werden, von trocken bis süß. Riesling-Weine sind bekannt für ihre Aromen von Pfirsich, Apfel, Zitrusfrüchten und blumigen Noten. Die Riesling kann sich sehr gut an das Terroir anpassen, in dem er angebaut wird. Die Weine aus kühleren Klimazonen haben oft höhere Säurewerte und Mineralität, während die Weine aus wärmeren Klimazonen oft vollmundiger und fruchtiger sind.

Bei uns finden Sie ökologisch erzeugte Rieslinge aus Rheinhessen, dem Rheingau, der Pfalz sowie von Mosel und Nahe. Vom Gutswein bis zum Großen Gewächs. Ein weiterer Vorteil von Riesling-Weinen ist ihre Fähigkeit, zu altern. Ein gut gelagerter Riesling kann sich über Jahrzehnte hinweg entwickeln und seine Aromen und Geschmacksnoten verändern.

» Mehr Weine aus Riesling
Kühn, D-Rheingau
27,00 € *
36,00 € pro 1 l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
Kühn, D-Rheingau
29,00 € *
38,67 € pro 1 l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
Kühn, D-Rheingau
38,00 € *
50,67 € pro 1 l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
Kühn, D-Rheingau
22,00 € *
29,33 € pro 1 l
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
Kühn, D-Rheingau
17,95 € *
23,93 € pro 1 l
Alter Preis: 19,50 €
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (In DE)
Flasche(n)