Muster Graf Morillon 2013 Demeter gering geschwefelt
Morillon ist ein Synonym für den international bekannten Chardonnay. Dieser Morillon aus der Lage Graf zeichnet sich durch Eleganz und Komplexität aus. Er hat eine feine, vielschichtiger Struktur, größere Extraktdichte und ausgeprägte Mineralik.
Die alten Reben bringen dichte verwobene Aromen aus der Tiefe und der lange Nachhall bleibt in Erinnerung.

Lassen Sie diesem Wein Zeit und genießen Sie ihn bitte mit einem großen Weinglas, damit er sich voll entfalten kann.

Artikelnummer: 37020-13


29,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Muster Graf Morillon 2013 Demeter gering geschwefelt

Herkunft:
Solange sich Menschen erinnern können wurde der Hof als ?Graf? bezeichnet. Die gleichnamige Lage bezeichnet die Weine, deren Trauben dem mittleren und oberen Drittel der steilen Weinhänge entstammen. Der aus Kalkmergel bestehende karge Opokboden und die alten Rebstöcke mit niedrigem Ertrag sind das Besondere an dieser Lage. Der Einfluss des Koralpenklimas wirkt sich in diesen Weingärten nicht so vordergründig auf das Traubenaroma aus, da sie geschützter als die der Weingärten von Sgaminegg liegen.

Vinifikation:
Lese von Hand, Selektion im Weingarten, Rebeln und Quetschen, schonende Pressung über 4 Stunden, keine Mostfiltration und Zusatzstoffe, spontane Vergärung im Holzfass, minimaler Einsatz von Schwefel, 2 Jahre Lagerung und 22 Monate Reifung im großen Holzfass.

Weingut: Muster
Anbauregion: Steiermark
Anbauverband: Demeter
Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2013
Trinkreife: jetzt bis + 5 Jahre
Alkoholgehalt: 13,00%
Verschluss: Korken
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Hersteller: Weingut Maria und Sepp Muster |Schlossberg 38, 8463 Leutschach |Südsteiermark, Österreich
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPal

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de