Polvanera, I-Apulien 3 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Polvanera, I-Apulien
Provinz Bari, Gioia del Colle/Puglia, ca. 300 m Meerhöhe Filippo Cassano hat mit seinem Weingut Polvanera dafür gesorgt, dass die Rebsorte Primitivo wieder einen guten Klang bei Weinliebhabern bekommen hat. Auf einzigartigen Karst- und Karst-Lehmböden beerntet er Rebstöcke mit einem Alter von 40 ? 60 Jahren und teilweise noch älter. Die Erträge werden dabei auf bis zu 500g pro Rebe reduziert. Dadurch entstehen dichte, komplexe und strukturreiche Weine, wie es sie so äußerst selten gibt. Durch die unterschiedlichen Böden entwickeln die Reben je nach Standort eine ausgeprägte Terroir-Mineralistät. Nicht nur die hochwertigen Weine aus der Primitivo-Range bieten fülligsten Genuss mit enormer Frucht und unvergleichlichem Charakter. Auch die regionaltypischen Weine wie Falanghina, Fiano, Aleatico, Aglianico und Moscato Bianco ergeben ein Sortiment, das in Apulien zum Feinsten gehört. Seine Weißweine komponiert Cassano mit besonders fruchtigen Noten. Jede Rebsorte ist klar identifizierbar durch die typischen Charaktere.
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPal

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de