Tassarolo Barbera Titouan Rotwein ungeschwefelt Ital.
Hier haben wir einen elganten, ausgewogenen Barbera vor uns. In der Nase dunkle Waldbeeren, Kirschen und Pflaume. Weiche Tannine geben dem Wein Struktur und Länge. Ein warmes Mundgefühl und ein langer Abgang bleiben zum Schluss. Wenn Sie das Gefühl mögen, guten Wein im Keller zu haben und ihm gerne beim Reifen zusehen: Sie können diesen hochqualitativen Wein trotz Verzicht auf die Schwefelung durchaus noch einige Jahre lagern.

Artikelnummer: 821008


12,86 €
17,15 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 14,13 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Tassarolo Barbera Titouan Rotwein ungeschwefelt Ital.

Wer jemals die sanft geschwungenen Hügel des Piemont mit ihren alten Dörfern, Weinbergen und Haselnussplantagen gesehen hat, hat sicherlich auch noch den Geschmack eines Barbera auf der Zunge. Am besten aus einer lauen Spätsommernacht, in der die Bevölkerung eines kleinen Städchens Nuss-Erntefest feiert und Sie mit italienischen Wortschwällen gestikulierend mit Musik und den piemont-typischen Speisen einlädt zu schwelgen, zu tanzen und ausgelassen zu sein. La dolce vita!

Neben dem Dolcetto ist Barbera die am häufigsten angebaute Rebsorte des Piemonts. Mann kann an einem guten Barbera die Nähe zu den großen weltbekannten Piemonteser Weinen Barolo und Nebbiolo in Wärme und Kraft erspüren.

Auf der Suche nach dem Gleichgewicht und der perfekten Harmonie in Weinberg, Keller und dem fertigen Wein werden im Castello di Tassarolo biologisch-dynamische Methoden zur Steigerung der Bodenverbesserung angewandt. Hierzu zählt auch, dass statt eines Traktors die Parzellen des speziell für diesen Barbera ausgewählen Weinberges mit Titouan, einem schweren Kaltblutpferd, beackert werden. Henry und Titouan finden Sie zum Dank auf dem Etikett verewigt. Dieser Wein wurde spontan vergoren, ohne Zusatz von Reinzuchthefen. Ein Naturwein oder natural wine wie er im Buche steht.

Gleichgewicht und Harmonie finden sie besonders in diesem ursprünglichen Wein wieder, der ohne zusätzlichen Schwefel auskommt. Der Wein ist von intensiver purpurroter Farbe mit dem Duft von Waldbeeren und Kirschen. Im Mund zeigt er sich sehr elegant, warm und ausbalanciert.

Zu Kalbsbratenscheiben mit Thunfischcreme, gerilltes Gemüse, sämtliche Pasta-, Gnocchi-, Antipastivariationen, Kaninchenbraten, Wildschweingulasch mit Pasta.........

Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Piemont
Weingut: Tassarolo
Rebsorte: Barbera
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2018
Trinkreife: jetzt bis 5+ J.
Alkoholgehalt (% vol): 14%
Säuregehalt: 5,1g/L
Verschluss: Kork
Allergenhinweis: enthält Sulfite - nur natürlich gebildete
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Castello di Tassarolo |Località Alborina, 1 |15060 Tassarolo (AL)
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de