Kostenlose Lieferung ab 95€ in DE
Alle Produkte am Lager
100% Bio

Winzerhof Allacher aus Illmitz

Wein vom Neusiedler See

In der kleinen Ortschaft Illmitz wird auf dem Winzerhof Allacher bereits seit 1992 Biowein angebaut und gekeltert.



Artikel  1 - 20 von 22

Daniela und Rainer Allacher mit seiner Frau im Weinberg

Ein Bio-Urgestein vom Neusiedler See in Österreich!
In der kleinen Ortschaft Illmitz wird auf dem Winzerhof Allacher bereits seit 1992 Biowein angebaut und gekeltert. Seit 2005 finden Bestrebungen statt, den Histamin-, Schwefel- und Fructosegehalt zur reduzieren. Die Histaminrestwerte aller Allacher Weine liegen heute unterhalb der Nachweisgrenze von 0,1mg/l. Das gesamte Allacher-Sortiment wird ohne tierische Hilfsstoffe geklärt oder geschönt und ist damit vegan.

Daniela und Rainer Allacher auf der Terasse vor den Bioweinbergen

Die Allachers bieten ein breites Rebsortenspektrum der bekannten Burgenländischen Rebsorten an. Neben Zweigelt und Grünem Veltliner sind das Blaufränkisch, St. Laurent, Merlot, Gelber Muskateller und noch viel mehr. Neben klassisch trockenen Weinen finden sich halbtrockene Varianten und Frizzante.

Daniela Allacher sprüht vor Lebensfreude!

Das Gebiet östlich des Neusiedler Sees ist bereits beeinflusst vom heißen pannonischen Steppenklima der ungarischen Tiefebene. Ideal für den Weinbau, wenig Niederschlag, heiße Sommer, langer Spätsommer, warmer Herbst, kalte Winter, seltene Spätfröste. Der Boden besteht aus grobkörnigen, karbonatisch-sandigen Kiesen alter Donau-Flussläufe, gelegentlich von Sedimenten bedeckt.