Massimago AMARONE della Valpolicella DOCG Rotwein Veneto

Der Premium-Wein des Weingutes MASSIMAGO. Die Auswahl der Trauben aus einem einzigen Weinberg auf 350 m Höhe auf der Spitze des Hügels zeigt eine unzerbrechliche Verbindung zwischen der Seele des mineralischen Bodens und der langen Entwicklung seines Wein-werdens. Der Amarone ist das Ergebnis des ständigen Kräftemessen zwischen Mensch und Natur in Weinberg und Keller. Komplexizität, Fülle und Vollständigkeit auf der ganzen Linie erinnern an die Reinheit eines traditionellen Amarone. Der beste Weg, ihn zu genießen: Teile ihn mit den liebsten Freunden.

Tiefrote Farbe. Intensiver Duft mit Noten von Kirsche und schwarzem Pfeffer, Kräuterheu, Minze, orientalischen Gewürzen und mediterranen Kräuteraromen. Rauchige Anklänge, die lange Eichenholzreife ist spürbar. Am Gaumen tief aromatisch und saftig. Minimale Zuckerreste für einen kräftigen und samtigen Geschmack mit einem kaum wahrnehmbaren salzigen Abgang.

Mit enormer Struktur ausgestattet, ein unglaubliches Säure-Zuckerspiel präsentiert sich im gesamten Gaumen-Zungenbereich. Er ist so füllig, dass bei jedem Schluck nicht alle Aromen erspürt werden können. Es braucht den nächsten Schluck, und wieder einen... Dabei ist das Vergnügen nicht nur heute auf der Seite des Weingenießers. Nach vierjähriger Reifung ist dieser Amarone schon trinkreif, doch genausogut lässt er sich nach zehn, 20 oder 25 Jahren genießen. Deshalb ist er ein Wein nicht nur für das Hier und Jetzt, sondern gerade für die künftigen guten Zeiten .

Artikelnummer: 801104


53,56 €
71,42 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Massimago AMARONE della Valpolicella DOCG Rotwein Veneto

Der VALPOLICELLA AMARONE DOCG hat jedes Jahr vielfache Auszeichnungen vorzuweisen. Topbewertungen im Gambero Rosso, bei Winehunter, Luca Maroni, Mundus Vini und vielen anderen. Er zählt sicher zu den profiliertesten Weinen Italiens.

Passt zu: Komplexen und schmackhaftne Fleischgerichte, Fiorentina-Rindersteak, Wild, geröstetes und gedünstetes Wildschwein. Lang gereifter Käse. Internationale Küche: Asado Argentino, lange kochende Fleischgerichte.

Amarone wird speziell im Veneto, in dafür zugelassenen Ortschaften hergestellt. Für ihn werden nur die besten Trauben verwendet, die nicht von Fäulnis befallen sind. Sie kommen direkt nach der Ernte zur Trocknung auf Holzgestelle. Diese lagern in der sogenannten "Fruttaio", einem speziellen Holzbau. Gut belüftet trocknen die Trauben hier 90 Tage lang. Wenn fast die Hälfte des Gewichts verloren ist (natürlich verdunstet das Wasser, die Säuren, der Zucker und die Extraktstoffe konzentrieren sich), werden diese fast schon Rosinen zu nennenden Trauben dann gekeltert.

2 Jahre Reifung im großen Holzfass, weitere 12 Monate Reifung in der Flasche, bevor der Wein das Weingut verlässt.

Der Trocknungsvorgang beinhaltet die Gefahr der Fäulnis. Daher müssen die Trauben während des Trocknens aufwändig gedreht, umgeschichtet, aussortiert und eventuell zusätzlich durch Ventilatoren belüftet werden. Dieser Vorgang wird "Appassimento" genannt. Für die Qualität des Weines, der entscheidende Vorgang.


Inhalt: 0,75 l
Weingut: Massimago
Anbaugebiet: Veneto
Rebsorte: Corvina , Rondinella
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2015
Trinkreife: über 10 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 17%
Verschluss: Kork
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Massimago |Via Giare 21 |Mezzane di Sotto (VR) 37030
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de