Kostenlose Lieferung ab 95€ in DE
Alle Produkte am Lager
100% Bio

Rings, Pfalz

Individuell und charakterstark

Weine, die eine unverkennbare Handschrift tragen, die einfach nach Rings schmecken und dennoch die Herkunft der nördlichen Pfalz zeigen.



Artikel  1 - 5 von 5

Steffen und Andreas Rings im Fasskeller ihres Bioweingutes

Wie mit einem Paukenschlag tauchte das das VDP Weingut um die 2020er Jahre plötzlich in aller Munde auf, ein neuer Stern am Himmel der Pfalz! Individuelle und charakterstarke Weine, die eine unverkennbare Handschrift tragen, die einfach nach Rings schmecken und dennoch die Herkunft der nördlichen Pfalz zeigen.

Weinlage Weilberg Bioweinreben der Rings Brüder in der Pfalz

Beste Lagen am nördlichen Rand der Mittelhardt wie Kallstadter Saumagen, Kallstadter Steinacker und Leistadter Kalkofen, Ungstein und Weilberg sind mit ihren Reben bepflanzt.
Spontane Vergärung, Reifung in großen Holzfässern und niedrige Erträge lassen das sehr unterschiedliche Terroir sprechen und enorm dichte und spannende, lagerfähige Weine entstehen.

zwischen den Stahltanks im Weinkeller des Bioweingutes Rings in der Pfalz

Die Geschichte des Weingutes ist erfrischend. Es gibt kein traditionsreiches Weingut, dass die beiden übernehmen können. Die Eltern betrieben einen landwirtschaftlichen Gemischtbetrieb, der neben Obst auch Fasswein produzierte. 2001 wird der erste Jahrgang von Steffen Rings gekeltert. Bruder Andi Rings steigt nach seiner Ausbildung bei Wagner-Stempel 2008 voll in das Weingut ein. Schritt für Schritt kommen Parzellen der besten Pfälzer Lagen hinzu. Brachliegende, völlig verbuschte Spitzenlagen werden zu neuem Leben erweckt. Die VDP Mitgliedschaft wird sich erarbeitet und 2015 errungen. Erst 2018 wird das neu gebaute Weingut in Freinsheim fertiggestellt, womit endlich die Kapazitäten und Möglichkeiten der beiden Brüder voll ausgeschöpft werden können.

Pfälzer Lage Saumagen im Norden der Pfalz mit Weinbergen der Brüder Rings

Hier geht es nicht nur um Riesling, sondern natürlich um Burgunderrebsorten, allem voran den Spätburgunder. Bereits Mitte der 90er Jahre wurden außerdem Cabernet und Merlot gepflanzt.

 

 

 

Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!