Ciù Ciù "Oris" Falerio dei Colli Ascolani DOP 0,75 l Biowein
Strohgelb, ausgesprochen vollfruchtig schmeichelt der ORIS Falerio D.O.P. dei Colli Ascolani mit seinem intensiven Duft nach Äpfeln und Blüten. Spritzig und lebendig. Ein ausdrucksvoller, frischer Sommerwein für viele Gelegenheiten.

Passt zu: Antipasti, leichten Gemüsegerichten, Pizza und Pasta

Artikelnummer: 815000


7,95 €
10,60 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Ciù Ciù "Oris" Falerio dei Colli Ascolani DOP 0,75 l Biowein

Strohgelb, ausgesprochen vollfruchtig schmeichelt der ORIS Falerio D.O.P. dei Colli Ascolani mit seinem intensiven Duft nach Äpfeln und Blüten. Spritzig und lebendig. Ein ausdrucksvoller, frischer Sommerwein für viele Gelegenheiten.

Die Lage des Weingutes In der ostitalienischen Provinz Marken, in der Region Ascoli Picena liegt dieses Weingut nahe der Kleinstadt Offida. Azienda Ciù Ciù ? ursprüngliche Weinkultur In den zauberhaften Hügeln der Marken scheint die Zeit still zu stehen. Hier findet Ursprünglichkeit seine zeitlose Ausprägung. Die Luft des Meeres verschmilzt mit den erdigen, duftigen Noten, Farben und Geschmäckern der sanft bergigen Landschaft.

Seit 1970 wird das Weingut Ciù Ciù familiär geführt. Zunächst von Vater Niocla, heute von den Brüdern Walter und Massimiliano Bartolomei. Sie sind überzeugt, das ein guter Wein den Ursprung, seine Geschichte, seine Herkunft und seinen Boden in sich tragen muss. Auf der Azienda Ciù Ciù paaren sich Solidität der Tradition mit der ständigen Suche nach Qualität. Auf 130 Hektar werden heute klassische Rebsorten wie Montepulciano und Sangiovese angebaut. Aber auch selten gewordene, ursprüngliche Rebsorten finden besondere Beachtung. Pflege autochthoner Rebenkultur Die Bartolomei gehören zu den wenigen Winzern in Ostitalien, die heimische Rebsorten wie Passerina und Pecorino wieder anbauen. Die Pecorino-Traube wird nur noch auf rund 200 ha Anbaufläche kultiviert.

Mit grandiosen Sinneseindrücken kommen bei diesen Ciù Ciù-Weinen Terroir und Weingeschichte zum Ausdruck. In Duft und Geschmack erschließen sich völlig neue Flavour. Weinqualitäten Merkmal der Ciù Ciù Weine sind die blumigen Buketts, die ausgeprägte Struktur und Fülle. Weiße Weine sind geprägt von frischen, ausdruckstarken Noten, die Roten überzeugen durch dunkle Farbe, kräftigen Körper und unglaubliche Geschmackserlebnisse. So finden sich D.O.P. Und D.O.C.G. Lagen im Sortiment, aber gerade auch die IGP erlauben Kellertechniken und Reifebedingungen, die zu absolut außergewöhnlichen Weinen führen.

Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Marken
Weingut: Azienda Ciù Ciù
Rebsorte: Pecorino, Passerina, Trebbiano
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2015
Trinkreife: jetzt + 5 Jahre
Alkoholgehalt: 13,5%
Verschluss: Kork
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Hersteller: Società Agricola Ciù Ciù |località S. Maria in Carro |Contrada Ciafone, 106 ? Offida (AP) ? Italia
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPal

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de