Schwarztrauber Muscaris Edition Papillon Biowein feine Süße

Wow, was für eine Fruchtbombe! Beschwingter Trinkgenuss mit süßem Fruchtspiel. In der Nase Ananas und Orangenblüten. Gerhard Schwarztrauber hat den im Anbau sehr empfindlichen und auch wenig ertragssicheren Gewürztraminer im Weinberg mit der großartigen neuen und pilztoleranten Rebsorte Muscaris ersetzt.

Artikelnummer: 32032


8,68 €
11,57 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Schwarztrauber Muscaris Edition Papillon Biowein feine Süße

Passt zur Käseplatte mit Allgäuer Bergkäse oder zum Dessert: Schokolade mit Orangen- und Mandelstückchen oder Maracuja-Joghurtcreme mit Sahne.

Die neue pilzwiderstandsfähige Rebsorte Muscaris erspart dem Winzer einigen Planzenschutz und Aufwand. Die Rebsorte eignet sich sehr gut für den ökologischen Weinbau und ist geschmacklich der absoluter Überflieger.
Ein richtig feiner Gaumenschmeichler vom Bioland Weingut Schwarztrauber aus der Pfalz. Nur die besten Weine der Schwarztraubers bekommen die Auszeichnung "Edition Papillon".

Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Pfalz
Weingut: Schwarztrauber
Anbauverband: Bioland
Rebsorte: Muscaris
Geschmack: lieblich-fruchtig
Jahrgang: 2019
Trinkreife: jetzt bis + 5 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 11%
Verschluss: Kork
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Weingut Schwarztrauber |Inhaber Gerhard Schwarztrauber |Lauterbachstraße 20 |D-67435 Neustadt-Mußbach/Weinstraße
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de