Schnabl "WIE UNS DER SCHNABL GEWACHSEN IST" Weißwein histamingeprüft (unter 0,1 mg/l)

Ein unkonventioneller, extrem hochwertiger und dennoch eingängiger Grüner Veltliner, der zur Gärung und zum Ausbau in einen kleinen, eiförmigen Betontank gefüllt wurde. Warum?

Neben Tonamphoren ist das Betonei ein neuer Trend in den Weinkellern.
Das Material kommt Stein sehr nahe und besitzt die Eigenschaft, durch seine Poren eine minimale Menge Sauerstoff über die große Ei-Oberfläche gleichmäßig zum Wein durchzulassen. Dadurch gewinnt der Wein, öffnet sich, entwickelt sich, die Frucht integriert sich in den Wein. Das funktioniert beim Holzfass ähnlich, allerdings prägt das Holzfass den Wein geschmacklich. Beton ist neutral. Die Eiform lässt sich innen gut reinigen und bietet eine große Oberfläche, der Kontakt zur geschmacksbildenden Feinhefe am Eiboden ist scheinbar ebenfalls ideal.

In der Farbe goldgelb. Im Geruch voll und wiesenkräuterig, deutlich tritt Kamille hervor, danach kommen reife gelbe Früchte, rosinierte Trauben. Dicht und komplex im Mund, kraftvoll aber angenehm weich. Die leichte Restsüße ist charmant. Sehr extraktreich. Im Abgang voll und anhaltend.

Artikelnummer: 47013


10,95 €
14,60 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

ab Flasche Stückpreis
6 9,80 € 13,07 € pro l
Flasche


Schnabl "WIE UNS DER SCHNABL GEWACHSEN IST" Weißwein histamingeprüft (unter 0,1 mg/l)

Das Weinviertel nördlich von Wien ist das größe Weinanbaugebiet Österreichs. Die Hauptrebsorte dort ist der Grüne Veltliner. Die Standortbedingungen wie Klima und Bodenverhältnisse sind für den Grünen Veltliner nirgends so ideal wie im nordöstlichen Österreich. Weine mit einem Histamingehalt von unter 0,1mg/Liter können als praktisch histaminfrei eingestuft werden (Jarisch (Hrsg.) 2013, Histaminintoleranz, Thieme Verlag, 3. Auflage)

Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Weinviertel
Weingut: Familie Schnabl
Anbauverband: Austria Bio Garantie
Rebsorte: Grüner Veltliner
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2021
Trinkreife: jetzt bis + 3 Jahre
Histamingehalt: unter 0,1 mg/l
Alkoholgehalt (% vol): 14%
Säuregehalt: 6,7 g/l
Restzucker: 8,3 g/l
Verschluss: Schraubverschluss
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Bioweingut Familie Schnabl |Lange Zeile 48 |A-2070 Retz Weinviertel
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de