Söllner 8 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Söllner

Auf 15 ha Weingärten am Wagram, im niederösterreichischen Gösing, reifen die Trauben für die Weine von Toni Söllner und Daniela Vigne seit 1995 auf biologische Weise. Seit 2004 wird die gesamte Biowein-Produktion nach den Demeter-Richtlinien erzeugt. Obstgärten sowie Wald und Ackerland werden ebenso bewirtschaftet, so wird ein geschlossener Kreislauf an biodynamischen Produkten im Betrieb erreicht. Schnörkellos und ohne viel technischen Aufwand enstehen hier naturnahe Bioweine in einem eher einfachen Keller, und das zahlt sich wirklich aus: so sorgt beispielsweise der rote Schotter- und Muschelkalkboden am Hengstberg für die so geschätzte reintönige Frucht beim Grünen Veltliner, während der Löss am Berg Eisenhut und am Fumberg gehaltvolle, dichte Weine hervorbringt.
"Bei uns wächst der Wein auf den Reben, das heißt, im Keller erhalten wir das am Rebstock Gewachsene" so fasst Toni Söllner seine Qualitätsphilosophie zusammen. Und dass er damit richtig liegt können Sie schmecken!

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPal

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Friedrich-Engels-Str. 33
D - 07749 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de