Tenuta Cucco Barolo CERRATI DOCG Rotwein Piemont Italien

Cerrati ist eine der besten Lagen der Region um Serralunga d'Alba. Von hoch gelegenen Weinbergen die besten Trauben für einen großen Barolo. Um das enorme Potenzial der Trauben zu sichern, braucht es viel Erfahrung in der Weinbereitung. Die vorgeschriebene Lagerung von 18 Monaten in Holzfässern für den Barolo wird hier mit einer Lagerdauer von 30 Monaten deutlich überstiegen.

Im Vergleich zu seinem kleinen Bruder Barolo Serralunga d'Alba will der Cerrato erobert werden. Und wie er das wert ist! In seiner Jugend ist er zunächst ein wenig schüchtern. Es braucht etwas Luft, um ihm seine Schätze zu entlocken - neben Kirsche erleben wir Hagebutte, Minze, Thymian, schwarze Johannisbeere... Seine kühle, dunkle und geheimnisvolle Art fällt angenehm auf, er duftet nach kühler Erde, dem frischem Lehm der Weinberge, Unterholz, erhaben in sich ruhend.

Was Piero Cairo hier mit seinem Team erschaffen hat, ist ein Barolo Meisterwerk, das 10 bis 20 Jahre reifen kann. Die Mineralität der kalkig-lehmigen Böden der Hügelkuppen bringt unglaublich viel Druck, Dichte und Komplexität in den Wein. Strikte Ertragsbegrenzung durch den Winzer und die vergangenen heißen Jahre ergeben einen konzentrierten Barolo, der aber nicht fett ist, sondern vor Eleganz im Mund strahlt. Er füllt den Gaumen und Mundraum saftig, klar und präzise aus, die Gerbstoffe packen so fein zu und halten lange angenehm fest, es ist - Barolo Leidenschaft.

Artikelnummer: 821301


64,95 €
86,60 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Tenuta Cucco Barolo CERRATI DOCG Rotwein Piemont Italien

Ein Wein mit intensiver Persönlichkeit, ideal zu schmackhaften Fleischgerichten und Wild, langsam gegarten Braten, Wildgeflügel und winterlichen Pastagerichten.

Die frisch geernteten Trauben werden entrappt, gepresst und dann in kleinen Fässern für eine Kaltmazeration von etwa 72 Stunden bei einer Temperatur von 10°C in kleinen Tanks mazeriert, um die Eigenschaften dieses Weinbergs hervorzuheben. Es folgt die Gärung mit sanftem Umpumpen bei einer Temperatur von 16 °C. Das Abstechen erfolgt, wenn das Produkt völlig trocken ist, nach einer zusätzlichen Gärung von 20-25 Tagen auf den Schalen. Am Ende der malolaktischen Gärung ist der Wein bereit für die Reifung. Diese erfolgt über 30 Monate lang in traditioneller slawonischer Eiche von 25 Hektolitern. So erreicht er seinen Höhepunkt mit ausgewogenem Geschmack. Dann nach der Abfüllungin Flaschen weitere Lagerung für mindestens 12 Monate.
Lage Cerrati in Serralunga d'Alba, etwa 4 Hektar Anbaufläche, Höhe 260 - 395 m über Meereshöhe, Exposition Süd, Süd-Ost; Boden kalkhaltig / lehmig, flachgründig; Ertrag ca. 70 DZ/ha, 4.000 Reben pro Hektar, Guyot-Erziehung


Inhalt: 0,75 l
Weingut: Tenuta Cucco
Anbaugebiet: Piemont
Rebsorte: Nebbiolo
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2018
Trinkreife: Über 15 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 15%
Verschluss: Kork
Allergenhinweis: enthält Sulfite - nur natürlich gebildete
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Tenuta Cucco| Via Mazzini 10| 12050 Serralunga d?Alba CN| Italia
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de