Seyberth, D-Rheinhessen 10 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10

Seyberth, D-Rheinhessen
Das Weingut Seyberth aus Siefersheim in Rheinhessen wird von Andreas Seyberth mit Frau Alexandra und Bernd Seyberth geführt. Die 7,5 ha Weinberge befinden sich hauptsächlich in den Siefersheimer Lagen Heerkretz und Martinsberg und werden seit 2012 ökologisch bewirtschaftet. Mittlerweile sind die Weine biodynamisch erzeugt und werden nach DEMETER-Richtlinien zertifiziert. 
Der Weinführer Eichelmann führt das Weingut mit zwei Sternen, im Gault Millau 2019 erscheint es und im "Feinschmecker" wurde das Weingut Seyberth erneut in den Kreis der Top-Adressen aufgenommen.

Lage Heerkretz in Siefersheim Weingut Seyberth

Die Lage Siefersheimer Heerkretz ist mit ihren Quarzporphyrböden außergewöhnlich und wird heiß geliebt von Andreas Seyberth. Hier gedeihen mineralische, füllige und saftige Weißweine mit reifer Frucht und außergewöhnlicher Komplexität und Struktur. Der Silvaner ist Andreas Seyberth's Leidenschaft. Es scheint eine Symbiose zwischen Boden, Klima, Winzer und Rebsorte zu geben. Fantastisch. Alle Weine werden mit weinbergseigenen Hefen spontan vergoren, erhalten langes Hefelager und zeigen Terroir und Charakter.

Innenhof Demeter Weingut Seyberth Siefersheim Alte Schmiede

Wenn Sie Familie Seyberth, das Weingut und die liebevoll eingerichtete Weinstube besuchen, fällt Ihnen auf, wie viel Dynamik und Mut in den Menschen steckt. Wie viel Schweiß und Arbeit es brauchte, das Weingut dorthin zu bringen wo es jetzt steht. Bis ins letzte Detail ist die Liebe zur Arbeit zu spüren, bis in den letzten Tropfen die Perfektion. Es überrascht daher nicht, dass Andreas Seyberth neben seinen klassischen Weinen auch die herausfordernde Herstellung von Naturweinen ohne den Einsatz von Schwefel meisterhaft gelingt. Wir sind absolut begeistert vom hohen Niveau aller Seyberth-Weine und freuen uns, das Weingut entdeckt zu haben.


Demeter Weingut Seyberth Rheinhessen Bio

Die in den hofeigenen Weinbergen reifenden Trauben werden von Hand geerntet und behutsam mit der "Zutat" Zeit vinifiziert. Die Qualität und der Geschmack ihrer Weine werden also nicht durch Technologie und Chemie bestimmt. Die Geschicklichkeit des Winzers, der Boden und das Wetter lassen Weine weitab vom Industrieprodukt entstehen, Weine für Kenner: Authentisch, dicht, individuell und unverwechselbar geprägt durch die Siefersheimer Böden.

Begrünung zwischen den Rebzeilen Weingut Seyberth Alte Schmiede Siefersheim Demeter
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de