Seyberth Würzer SOO-frei 2018 Orange ungeschwefelt LIMITIERT
Würzer ist eine recht junge Rebsorte und wurde aus Müller-Thurgau und Gewürztraminer in Rheinhessen gezüchtet. Die Anbaufläche in Deutschland ist sehr klein, was Weine aus dieser Rebsorte zu einer echten Rarität werden läßt. Besonders in dieser außergewöhnlichen Herstellungsweise dürfte es keinen weiteren Produzenten geben.

Wir verkosteten diesen Wein frisch abgefüllt im September 2018. Trotz seiner Jugendlichkeit und der daraus resultierenden zurückhaltenden Aromatik erleben wir in diesem völlig trockenen Wein eine süße Frucht nach Weintrauben, eingekochtem Steinobst, exotischen Früchten wie Litschi. Unterlegt von feinster Blütenaromatik mit dezenter Rose. Auffällig ist das runde und weiche Mundgefühl, dass zusammen mit feiner Gerbstoffstruktur zu stattlicher Länge anwächst.

Andreas Seyberth hat sich mit der SOO-frei Linie auf das Wesentliche konzentriert. Die Rebsorte und den Boden in den Vordergrund gestellt. Nahezu gar nicht in den Weinwerdungsprozess eingegriffen.

Die vollreifen Trauben wurden mit den Stielen in einen Tank gegeben. Dieser Tank wurde mit Saft aufgefüllt, bis die Trauben bedeckt waren und verschlossen. Fertig. Kein Maischen, kein Pressen, keine Hefe zugesetzt, nichts. Nach 9 Monaten wurde der Tank geöffnet , abgelassen und die Maische abgepresst. Der fertige Wein wurde ohne weitere Reife unfiltriert auf die Flaschen gefüllt. Kein Schwefel, keine Schönung. Eine weitere Reifung im Holzfass war durch die vorhandene Phenolik aus den Stielen, Schalen und Kernen für die Struktur nicht notwendig.

Limitiert auf 598 Flaschen.

Artikelnummer: 48207


22,50 €
30,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 25,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Beschreibung

Seyberth Würzer SOO-frei 2018 Orange ungeschwefelt LIMITIERT

Durch den Herstellungsprozess und dem langen Beisammensein von Saft, Schalen, Stielen und Kernen gelangen neben Farbstoffen aus den Traubenschalen auch deutlich mehr Geschmacksstoffe, Polyphenole und Gerbstoffe in den Wein. Die Farbe geht ins orange, die Säure verändert sich durch Rotwein-übliche mikrobielle Prozesse in eine deutlich weichere. Der Wein ist also kein Weißwein mehr. Sondern kräftig, rund und ....enorm harmonisch. Eben eine eigene Gattung: Orange-Wein.

Alle Trauben wurden in Handarbeit gelesen. Alle Weine des Weingutes Seyberth sind vegan, also ohne tierische Produkte wie Gelatine o.ä. zur Klärung und Filterung hergestellt.





 


Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Rheinhessen
Weingut: Seyberth
Anbauverband: Demeter
Rebsorte: Würzer
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2018
Trinktemperatur: 10-12°C
Trinkreife: jetzt bis + 3 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 14%
Säuregehalt: 4 g/l
Restzucker: 0,4 g/l
Verschluss: Schraubverschluss
vegan: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite, nur natürlich gebildete, keine zugesetzten
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Weingut Seyberth |Sandgasse 8-12 |55599 Siefersheim
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Seyberth Silvaner Gutswein histamingeprüft Rheinhessen
6,80 € *
9,07 € pro 1 l
Alter Preis: 7,80 €
Seyberth Riesling SOO-frei 2018 Orange ungeschwefelt LIMITIERT
22,50 € *
30,00 € pro 1 l
Alter Preis: 25,00 €
Wittmann Rosé VDP Gutswein 2018 trocken
9,20 € *
12,27 € pro 1 l
Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de