Domaine des Ronces Vin de Paille Frankreich Demeter ungeschwefelt

Der Vin de Paille der Domaine wird aus zwei Jura-Rebsorten hergestellt: Chardonnay und Poulsard.

Die Produktion ist besonders, die Aromen, die sich entwickeln, lassen einen bemerkenswerten Wein entstehen. Die Trauben werden mit größter Sorgfalt ausgewählt, nur die besten, gesündesten Früchte sind geeignet. Anschließend können sie einige Monate in einem trockenen und luftigen, aber nicht beheizten Raum trocknen. 

Der Ertrag von Vin de Paille liegt bei 20 Hektolitern pro Hektar, die Trauben werden für einen Zeitraum von mindestens sechs Wochen, aber in der Regel die doppelte Zeit auf einem Strohbett getrocknet, von dem der Wein den Ursprung seines Namens hat. Der Schilfwein in Österreich wird auf die gleiche Art hergestellt. Es handelt sich um eine natürliche Konzentration der Beeren, der Saftanteil verdunstet langsam, bis die Trauben rosiniert sind.

 

Artikelnummer: 603213


49,00 €
65,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Flasche


Domaine des Ronces Vin de Paille Frankreich Demeter ungeschwefelt

Die Trauben werden zwischen Weihnachten und Februar gepresst oder wir erhalten 15 bis 18 Liter Most für 100 Liter Trauben. Es wird dann 3 Jahre in kleinen Fässern reifen, um einen süßen natürlichen Wein mit einem Alkoholgehalt von 16 Vol % zu erhalten.

Inhalt: 0,75 l
Anbauregion: Jura
Weingut: Domaine des Ronces
Anbauverband: Ecocert, Demeter
Anbaugebiet: Jura
Rebsorte: Chardonnay/Savagnin
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2015
Trinkreife: jetzt bis +10 Jahre
Alkoholgehalt (% vol): 18%
Verschluss: Kork
Allergenhinweis: enthält Sulfite, nur natürlich gebildete, keine zugesetzten
Abfüller/Lebensmittelunternehmer: Domaine Eric Thill |11 rue Principale| 39570 TRENAL
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Alle Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

Zahlungsmöglichkeiten

PayPalPayPalPayPalSEPA LastschriftKreditkarte

http://www.internetsiegel.net

Kontakt

Dr. Olaf Nitzsche, Weinhandel
biowein-erlesen.de

Inh. Dr. Olaf Nitzsche
Lichtenhainer Str. 6
D - 07745 Jena
Thüringen

Telefon: 03641-527 69 55
Sie erreichen uns wochentags von 9-15 Uhr persönlich.
Telefax: 03641-269 31 81
info@biowein-erlesen.de